Was Freunde der Demokratie für deren Stärkung tun können

Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien, Wien, Österreich
19
Mar
2019
19:00 Uhr, Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien, Wien, Österreich

Referent: Philippe Narval, Geschäftsführer des Europäischen Forums Alpbach

Philippe Narval ist überzeugter Demokrat und Europäer. In seinem Buch „Die freundliche Revolution“ hat er Beispiele aus mehreren Ländern beschrieben, wie Bürgerbeteiligung der Demokratiemüdigkeit entgegenwirken kann. Was ist in Zeiten zu tun, in denen Extremisten die sozialen Medien unterwandern und die Integration Europas schlechtgemacht wird? Philippe Narval wird auch über die Geschichte und die Pläne des Europäischen Forums Alpbach sprechen.

Jetzt Mitglied werden

Interessieren Sie sich für eine Mitgliedschaft in der gruppe1031? Hier geht's zum Onlineformular.

Was wir tun | Wer wir sind | Satzung

Unsere nächste Veranstaltung

12
Jun
2019
Clubabend der gruppe1031

19:00 Uhr, Haus der Industrie

Referent: Mag. Karl Büche, Managing Director GW Cosmetics GmbH